Download e-book for iPad: Homo Faber - Untersuchungen zum Roman (German Edition) by Mirko Krotzky

By Mirko Krotzky

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1.6, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Proseminar: Einführung in die Erzähltheorie, Sprache: Deutsch, summary: Max Frischs Roman „Homo faber“ erschien im Jahre 1957 und wurde ein noch größerer Erfolg als sein zuvor veröffentlichter Roman „Stiller“. Ebenso wie „Stiller“ ist der Roman „Homo faber“ eine in Tagebuchform konzipierte „Ich“-Erzählung. Frisch versucht, die Problematik einer Zeit aufzuzeigen, in der zwei Grundeinstellungen zum Leben miteinander in Konkurrenz stehen: einerseits die vorwiegend rational bestimmte Lebensweise, in der Wissenschaft, Technik und Mathematik speedy ausschließlich die Denkweise beeinflussen; auf der anderen Seite Kunst, Mystik, faith und Fantasie, die in der Anerkenntnis auch unerklärlicher Phänomene gipfeln.
Allein die Bezeichnung „Homo faber“ impliziert den Typus, welcher der Protagonist Walter Faber verkörpert. „Faber“, lateinisch: der Schmied, steht für den produzierenden, erfolgreich schaffenden und arbeitenden Menschen; der Ingenieur Faber steht somit für den erfolgreich tätigen, allein vom Verstand bestimmten und geleiteten Menschen der damaligen und auch noch heutigen Zeit.
Bei vielen Arbeiten Frischs findet sich der Grundgedanke der jeweiligen Erzählung im „Tagebuch 1946 – 1949“ wieder, so dürfte es auch bei der Entstehung des Romans „Homo faber“ der Fall gewesen sein.
Ziel dieser Arbeit soll es sein, zum einen die Wandlung und Weiterentwicklung des Vollbluttechnikers Walter Faber vom mathematisch und rational denkenden Menschen, der alles durch Statistik und Rechnung bewiesen sehen will, zum naturbewussten und fiktionalen Gefühlsmenschen aufzuzeigen; zum anderen eben jenen Gegensatz von Natur und Technik, mitunter verkörpert durch den Protagonisten sowie andere vorkommende Charaktere, in seiner Entwicklung, Änderung und Darstellung aufzuzeigen und zu verdeutlichen.

Show description

Read Online or Download Homo Faber - Untersuchungen zum Roman (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Habib Tekin's Welche Entwicklungen der Liebesbeziehung zeichnen sich bei PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 2,0, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit befasst sich mit dem Thema: Entwicklungsstadien derLiebesbeziehung zwischen den Protagonisten Erec und Enite in Erec von Hartmann von Aue.

Das Frauenbild in Gérard de Nervals 'Voyage en Orient' und - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, word: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Interkulturelle Europa- und Amerikastudien), Veranstaltung: Der Epochenumbruch und seine Folgen für das kulturelle Feld Frankreichs (1789- 1848), Sprache: Deutsch, summary: «L' Orient ne doute jamais de rien; tout y est attainable» (Nerval 1984: 445).

Download PDF by Jennifer Arrigoni: Die Entstehung der Werke von Max Frisch (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 2,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Hausarbeit möchte ich mich mit dem Schreiben bei Max Frisch auseinandersetzen. Zunächst einmal werde ich darstellen, wann Frisch mit seiner schriftstellerischen Tätigkeit begonnen hat und in welche Phasen sich sein literarisches Schaffen einteilen lässt.

Get "Wirf die Peitsche weg, oder ich fresse dich." Franz Kafkas PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Universität zu Köln (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: HS: Kafkas Erzählungen, Leitung Prof. Blamberger, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die postkoloniale Theorie stellt einen jüngeren literaturwissenschaftlichen Forschungsansatz dar.

Additional resources for Homo Faber - Untersuchungen zum Roman (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Homo Faber - Untersuchungen zum Roman (German Edition) by Mirko Krotzky


by Charles
4.1

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes