New PDF release: Fehlzeiten. Erklärungsansätze und Möglichkeiten zur

By Florian Steiner

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - own und supplier, notice: 1,7, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Veranstaltung: Personalwirtschaft, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage ’Warum fehlen eigentlich die, die fehlen?’ stellen sich die Unternehmen schon seit Jahren. Trotz eines steten Rückganges der Fehlzeitenquoten in Deutschland wird das Fehlzeiten-Thema von den Unternehmen immer noch kontrovers diskutiert. Ergebnis dieser Diskussionen sind zahlreiche konstruktive und weniger konstruktive Maßnahmen, um diesem challenge Herr zu werden.

Ziel dieser Arbeit ist es, in einem ersten Schritt die verschiedenen Erscheinungen von Fehlzeiten und deren Bedeutung für die Unternehmen darzustellen. Einem Überblick über die Erfassung und examine von Fehlzeiten schließt sich eine Aufzählung von Faktoren an, die die Höhe der Fehlzeiten beeinflussen. In einem letzten Schritt geht es darum, Möglichkeiten zur Reduzierung der Fehlzeiten aufzuzeigen und zu bewerten. Ein kurzes Fazit schließt diese Arbeit ab.

Zu allererst sei darauf hingewiesen, dass der Begriff Fehlzeit sowohl in der wissenschaftlichen Literatur als auch in der betrieblichen Praxis unterschiedlich interpretiert wird. Eine einheitliche Definition der Fehlzeiten ist nicht bekannt und macht einen Vergleich zwischen Unternehmen und Branchen schwierig. B. Bitzer versteht beispielsweise unter Fehlzeiten die Arbeitszeit, die dem Unternehmen fehlt, worauf das Unternehmen aber einen Anspruch hat. Eine ähnliche Begriffsbestimmung liefern U. Brandenburg/P. Nieder, die zu den Fehlzeiten jene Zeiten zählen, in denen die Arbeitnehmer dem Unternehmer nicht zur Verfügung stehen.

Laut M. Becker lassen sich die Fehlzeiten pauschal in die Bereiche Krankenstand, Freistellung und Absentismus definieren. Andere Autoren wie z.B. J. Maib und ok. Olfert grenzen die Ausfallzeiten, welche dem Mitarbeiter aufgrund gesetzlicher Regelungen gewährt werden müssen, von den eigentlichen Fehlzeiten im engeren Sinne ab. Dazu gehören vor allem Arbeitsunfälle, Kuren und Krankheiten. Tarifurlaub, bezahlter Sonderurlaub, berufliche Weiterbildungen, Wehrdienst, Mutterschutzzeiten and so forth. [...]

Show description

Read Online or Download Fehlzeiten. Erklärungsansätze und Möglichkeiten zur Reduzierung von Fehlzeitenquoten (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Read e-book online Instrumentarien des Self-Coachings (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und employer, notice: keine, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Veranstaltung: Schwerpunktfach Personalmanagement, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Zeitalter der Globalisierung haben wir es mit einer zunehmenden Leistungsdichteund immer schneller ablaufenden Entscheidungsprozessen zu tun.

The Inclusion Imperative: How Real Inclusion Creates Better - download pdf or read online

The Inclusion vital showcases the inspiring dedication to inclusion the London Olympic and Paralympic video games' organizing committee espoused, and information the ideas and frameworks that enabled it to really convey a 'Games for everybody' at London 2012. variety and inclusion specialist, Stephen Frost, demanding situations preconceived rules and strives to motivate execs to take on inclusion of their businesses with braveness, creativity and skill.

Download e-book for iPad: Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement: Klarheit by Jürgen Weißenrieder

Die Veränderung von Entgeltsystemen ist ein heikles Thema! Unternehmen bohren dieses dicke Brett nur, wenn es unbedingt sein muss--und dann? Dann hat guy das Neue für lange Zeit geschaffen. Deshalb kommt es darauf an, die richtigen Elemente zusammenzusetzen und die richtigen Menschen daran mitwirken zu lassen.

Jürg Kuster,Eugen Huber,Robert Lippmann,Alphons Schmid,Emil's Handbuch Projektmanagement (German Edition) PDF

Das Nachschlagewerk bietet alles Wissenswerte für das prozessorientierte Projektmanagement: Anleitung für effiziente Projektabwicklung, systematische Übersicht über Projektphasen und -prozesse, ausführliche Handlungsempfehlungen sowie eine Sammlung der wichtigsten Methoden und Instrumente. Erfolgsfaktoren werden im aspect beschrieben und schließen auch komplexe Aspekte wie Führung, Teamarbeit und Konfliktlösung ein.

Extra info for Fehlzeiten. Erklärungsansätze und Möglichkeiten zur Reduzierung von Fehlzeitenquoten (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Fehlzeiten. Erklärungsansätze und Möglichkeiten zur Reduzierung von Fehlzeitenquoten (German Edition) by Florian Steiner


by Thomas
4.2

Rated 4.20 of 5 – based on 10 votes