Europas Aufstieg zur Wirtschaftsmacht: Warum Europa China - download pdf or read online

  • admin
  • December 26, 2017
  • History In German
  • Comments Off on Europas Aufstieg zur Wirtschaftsmacht: Warum Europa China - download pdf or read online

By Stephan P. Hönigschmid

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, be aware: 1,7, Technische Universität Dresden, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Aufstieg Europas grenzt an ein Wunder, wenn guy bedenkt welche Vormachtstellung
der asiatische Raum noch im 14. Jahrhundert einnahm. China hatte bereits ein bedeutendes Niveau technischen und wirtschaftlichen Fortschritts erreicht. seasoned Kopf der Bevölkerung verfügte China über einen Vorsprung von 20 Prozent vor Europa. Eine beachtenswerte Erfindung conflict unter anderem eine mit Wasserkraft betriebene Hanfspinnmaschine, die es mit jeder europäischen Erfindung bis ca. 1700 aufnehmen konnte. Weiterhin verfügte China über eine signifikante Eisenproduktion. Gegen Ende des eleven. Jahrhunderts erreichte die Produktion in ihrer Summe einen Maximalwert von 150.000 Tonnen professional Jahr. Dieses Niveau erreichte Europa erst im Jahre 1700 (Jones 1991: 231-232).

In der vorliegenden Arbeit soll der Versuch unternommen werden, die Faktoren herauszuarbeiten, welche den eindrucksvollen Aufstieg Europas seit der frühen Neuzeit begünstigten. Dabei richtet sich der Fokus der Betrachtungen insbesondere auf den Einfluß von Klima und Geographie sowie den Auswirkungen gesellschaftlicher Strukturen (u.a. Rechtssicherheit und faith) auf die wirtschaftliche Entwicklung.

Show description

Read Online or Download Europas Aufstieg zur Wirtschaftsmacht: Warum Europa China überholte (German Edition) PDF

Best history in german books

Der Schwäbische Bund im Hochstift Bamberg 1525 - Gründe für - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, be aware: 2, Philipps-Universität Marburg (Neuere und Neueste Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: Zwischen 1524-1526 wütete der Bauernkrieg in großen Teilen des "Heiligen Römischen Reiches deutscher Nationen".

Download e-book for iPad: Die Jerusalemfahrt Heinrichs des Löwen im Jahr 1172: by Laurent Haas

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Kaiser Friedrich Barbarossa (1122-1190) in seiner Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Eröffnet wird der Aufsatz mit einem Überblick über die Forschungsergebnisse des 20.

Graf Rudolf II. von Werdenberg-Sargans: Ein Leben geprägt - download pdf or read online

Graf Rudolf II. von Werdenberg-Sargans († ca. 1322/23) ist einer der auffälligsten Vertreter seines Geschlechtes. Infolge verschiedener Konflikte ist er intestine in den Quellen zu fassen. Unter diesen stechen die Entführungen der geistlichen Würdenträger Peter von Aspelt und Friedrich von Montfort besonders hervor.

Read e-book online Terrorismusbekämpfung in Westeuropa: Demokratie und PDF

Demokratischer Staat und terroristische Herausforderung Ist Sicherheit gegen Terrorismus möglich, ohne Recht und Freiheit der liberal verfassten westlichen Demokratien zu gefährden? Diese Frage, die seit den Anschlägen des eleven. September 2001 von andauernder Aktualität ist, stellte sich in Westeuropa bereits in den 1970er und 1980er Jahren, als Staaten wie Italien, Frankreich, Großbritannien und die Bundesrepublik Deutschland von sozialrevolutionären, separatistischen und propalästinensischen Terroristen herausgefordert wurden.

Extra info for Europas Aufstieg zur Wirtschaftsmacht: Warum Europa China überholte (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Europas Aufstieg zur Wirtschaftsmacht: Warum Europa China überholte (German Edition) by Stephan P. Hönigschmid


by Mark
4.4

Rated 4.01 of 5 – based on 35 votes