Get Der Nordirlandkonflikt: Ursachenanalyse der PDF

  • admin
  • December 26, 2017
  • History In German
  • Comments Off on Get Der Nordirlandkonflikt: Ursachenanalyse der PDF

By Raphaela Tkotzyk

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, summary: Kaum ein Land auf der Welt kann von sich behaupten, es hätte noch nie in der Geschichte seines Bestehens unter inneren Auseinandersetzungen, seien sie ethnisch-religiöser oder politischer artwork, gelitten. Die Medien sind voll davon.
Doch es kann mit Bestimmtheit gesagt werden, dass sich in keinem Land der Welt die Konfliktursachen derart weit zurückverfolgen lassen wie in Nordirland. Seit nunmehr 840 Jahren kämpfen zwei Bevölkerungsgruppen um die Vorherrschaft auf der grünen Insel am äußersten Rand Europas, von wenigen und vor allem kurzlebigen Friedenszeiten abgesehen.
Lange Zeit hat Europa wenig Interesse an dieser Auseinandersetzung gezeigt. Dafür kommen vielerlei verschiedene Gründe in Betracht, wie eigene innere Konflikte, eigene territoriale Eroberungen, die Weltkriege, aber auch der Glauben, dies sei Sache Großbritanniens. Mitunter struggle es sicherlich auch die fehlende Möglichkeit through Medien die Menschheit außerhalb Europas auf die Geschehnisse in Irland aufmerksam zu machen, die erst ab dem 20. Jahrhundert weitläufig gegeben sind. Doch erst mit dem gewalttätigen Ausbruch des Konfliktgeschehens im Jahre 1968, der nur die Spitze einer scheinbar ewig währenden Auseinandersetzung darstellte, erreichte den Nordirlandkonflikt ein bis dato unbekanntes Interesse. Denn als friedliche Protestler im Oktober 1968 von einer rasenden Meute mit Steinen beworfen und geschlagen wurden, waren auch erstmals Kameras dabei, die die unglaublichen Bilder von Angst, Wut und in Hass umschlagende Verzweiflung um die Welt schickten. Von nun an vermehrte sich das Interesse am Phänomen des Nordirlandkonfliktes, der von den Briten verharmlosend als „Troubles“ bezeichnet wird, nicht nur von journalistischer Seite, sondern auch von wissenschaftlicher. Plötzlich warfare er nicht mehr das unliebsame challenge Großbritanniens, sondern rückte nun in den Fokus der Welt.
Im Jahre 2008, in dem diese wissenschaftliche Arbeit entstanden ist, scheint dort Frieden zu herrschen, wo vor genau forty Jahren die gewalttätigsten Auseinandersetzungen der nordirischen Geschichte ihren Lauf nahmen, die bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts 3296 Todesopfer und weitere tausende leicht- wie auch schwerverletzte Personen forderten. Die Gründe für diese Auseinandersetzung werden aber bis heute diskutiert. Diese Arbeit möchte daher einen Beitrag dazu leisten, die Genese des Konfliktes und seinen Verlauf zu verstehen.

Show description

Read or Download Der Nordirlandkonflikt: Ursachenanalyse der Auseinandersetzung in den Jahren 1968-1972 (German Edition) PDF

Similar history in german books

Der Schwäbische Bund im Hochstift Bamberg 1525 - Gründe für by Thomas Löwer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, be aware: 2, Philipps-Universität Marburg (Neuere und Neueste Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: Zwischen 1524-1526 wütete der Bauernkrieg in großen Teilen des "Heiligen Römischen Reiches deutscher Nationen".

Download e-book for iPad: Die Jerusalemfahrt Heinrichs des Löwen im Jahr 1172: by Laurent Haas

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Kaiser Friedrich Barbarossa (1122-1190) in seiner Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Eröffnet wird der Aufsatz mit einem Überblick über die Forschungsergebnisse des 20.

Download e-book for kindle: Graf Rudolf II. von Werdenberg-Sargans: Ein Leben geprägt by Scott Brand

Graf Rudolf II. von Werdenberg-Sargans († ca. 1322/23) ist einer der auffälligsten Vertreter seines Geschlechtes. Infolge verschiedener Konflikte ist er intestine in den Quellen zu fassen. Unter diesen stechen die Entführungen der geistlichen Würdenträger Peter von Aspelt und Friedrich von Montfort besonders hervor.

Terrorismusbekämpfung in Westeuropa: Demokratie und - download pdf or read online

Demokratischer Staat und terroristische Herausforderung Ist Sicherheit gegen Terrorismus möglich, ohne Recht und Freiheit der liberal verfassten westlichen Demokratien zu gefährden? Diese Frage, die seit den Anschlägen des eleven. September 2001 von andauernder Aktualität ist, stellte sich in Westeuropa bereits in den 1970er und 1980er Jahren, als Staaten wie Italien, Frankreich, Großbritannien und die Bundesrepublik Deutschland von sozialrevolutionären, separatistischen und propalästinensischen Terroristen herausgefordert wurden.

Additional info for Der Nordirlandkonflikt: Ursachenanalyse der Auseinandersetzung in den Jahren 1968-1972 (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Nordirlandkonflikt: Ursachenanalyse der Auseinandersetzung in den Jahren 1968-1972 (German Edition) by Raphaela Tkotzyk


by Anthony
4.0

Rated 4.47 of 5 – based on 47 votes