Get Heirat in der Fremde: Deutschamerikaner in Cincinnati im PDF

By Robert Fuchs

Die deutschen Einwanderer in den united states bildeten in manchen Großstädten eine abgeschlossene Gesellschaft, die dazu tendierte »unter sich« zu heiraten.
Doch used to be bedeutete »unter sich«? Heirateten katholische Süddeutsche lieber protestantische Norddeutsche oder doch eher katholische Iren? Existierten schichtspezifische Unterschiede? Welche Rolle spielten Generationszugehörigkeit oder regulate? Welche Rolle spielte die Struktur des Heiratsmarkts? Diesen Fragen geht die vorliegende Studie anhand der deutschamerikanischen neighborhood von Cincinnati um 1880 nach. Aktuelle Debatten über die angebliche Abschottung von Migrantengruppen und »Parallelgesellschaften« erhalten so historische Tiefenschärfe.

Show description

countinue reading

Download PDF by Sascha Weidenbach: Die politischen Milieus der Weimarer Republik (German

By Sascha Weidenbach

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, observe: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Wie schon im Kaiserreich, gab es zur Zeit der Weimarer Republik ein breites Spektrum an politischen Milieus. Wo liegen die Unterschiede zwischen den politischen Lagern der Weimarer Republik? Diese Frage soll Gegenstand der vorliegenden Arbeit sein. Hierzu soll die Gedenkkultur des Revolutionstages als Beispiel dienen, um unterschiedliche Einstellungs- und Handlungsmuster zu verdeutlichen.

Im ersten Teil dieser Arbeit werden die politischen Milieus allgemein vorgestellt werden. additionally deren Ursprung, Bedeutung und Einfluss auf die politische Kultur und die Gedenkkultur werden aufgezeigt. Im Hauptteil sollen drei politische Lager anhand der Gedenkkultur am Revolutionstag miteinander verglichen werden.

Die Weimarer Republik conflict die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Sie begrenzt den epochal historischen Zeitabschnitt von 1919 bis 1933. Parteizersplitterungen, Inflationen, innenpolitische Krisen und die Dolchstoßlegende – diese Begriffe charakterisieren die Zeit in negativer Hinsicht. Aber nicht alles ist aus dieser Perspektive zu betrachten. Die „Ära Stresemann“, die „Goldenen Zwanziger“ oder auch die guten Entwicklungen von Kultur und Bildung sind optimistic Aspekte dieser so viel diskutierten Epoche.

Show description

countinue reading

New PDF release: Der älteste Tierkreis der Welt - Newtons Theorie bewiesen!:

By Kai Helge Wirth

Eine spannende Untersuchung des sogenannten Tal Qadi Stones. Die Neudeutung des Fundes auf Malta stellt letztlich den ersten handfesten Beweis für Isaac Newtons those dar, dass die Sternbilder schon so ausgesehen haben sollen wie wir sie kennen, damit sie sich besser auf den Weltmeeren zurecht finden können.

Es handelt sich im Einklang damit um ein Navigationsinstrument, das frühe Seefahrer verwendeten. Es sind dort Sternbilder dargestellt, die zu navigatorischen Zwecken genutzt wurden. Der ebenfalls auf der Scheibe inmitten der Sternbilder Löwe, Jungfrau, Skorpion dargestellte Schiffstyp entspricht in seinen geometrischen Parametern dem der phönizischen Vogelbarken der frühen Bronzezeit. Die Phönizier waren es, die das Mittelmeer und das angrenzende Schwarze Meer nach dem Niedergang Kretas 1450 v. Chr. erkundeten und eroberten.

Show description

countinue reading

Get Kleopatras Nase: Neue Begegnungen mit der Alten Geschichte PDF

By Mary Beard,Ursula Blank-Sangmeister

Die overseas bekannte Althistorikerin Mary Beard hat uns schon in »SPQR«, der großen Geschichte des Römischen Reichs, die Welt der Antike so nah gebracht wie nie zuvor. Auch in »Cleopatras Nase« unterhält sie mit erstaunlichen Geschichten aus dem alten Griechenland und Rom, deckt Irrtümer auf und zerstört Mythen. In kurzweiligen und unterhaltsamen Essays schildert sie unbekannte information aus dem Alltagsleben von Sklaven, Soldaten, Frauen und Kindern. Wir erfahren, worüber die Griechen lachten und wie groß Alexander wirklich battle, warum die Asterix-Comics so erfolgreich sind und die Ruinen Pompejis zum Hotspot für Touristen wurden. An Beispielen von Sappho bis zu Julius Cäsar, von der unbekannten griechischen Sklavin bis zum römischen Senator behandelt Mary Beard grundlegende Fragen und zentrale Momente der Alten Geschichte. So zeigt sie, wie gegenwärtig die Antike immer noch ist.

Show description

countinue reading

Horst-Jürgen Gerigk's Lesendes Bewusstsein: Untersuchungen zur philosophischen PDF

By Horst-Jürgen Gerigk

Mit dieser Monografie wird die Autonomie des literarischen Textes sowohl gegenüber seinem Autor als auch gegenüber seinem Leser systematisch begründet --- mit dem Ziel, eine Literaturwissenschaft im strengen Sinne als eigenständige Disziplin zu kennzeichnen, die andere Disziplinen wie Soziologie, Psychologie, Psychiatrie, Anthropologie und auch Theologie und Philosophie in ihren Dienst zu nehmen hat, weil ihnen das Deutungsmonopol gegenüber dem Kunstwerk abzusprechen ist. Der literarische textual content erweist sich in solcher Sicht als Selbstentfaltung der zu gestaltenden Sache, deren Logik der Autor, wenn ihm sein Unternehmen gelungen ist, befolgt hat, so dass das Kunstergebnis die Subjektivität des Autors hinter sich lässt.

Die traditionelle Lehre vom Vierfachen Schriftsinn erhält in solchem Zusammenhang eine neue Aktualität, weil sie die legitimen vier Positionen des Lesers gegenüber einem literarischen textual content als Eigenart des literarischen Textes definiert: buchstäblicher Sinn (das, was once wörtlich dasteht), allegorischer Sinn (übertragene Bedeutung), tropologischer (= moralischer) Sinn und anagogischer (= poetologischer) Sinn.

Der literarische textual content als ein solcher ist, im Unterschied zum nicht-literarischen textual content, dadurch definiert, dass er in der poetologischen Differenz seine Natur hat. Das heißt: er lässt sich psychologisch lesen (als dargestelltes Schicksal) und poetologisch als eine Komposition, in der jede Szene und jedes element einen erkennbar notwendigen Ort erhalten haben. Literaturwissenschaft beginnt da, wo beide Lesarten berücksichtigt und aufeinander bezogen werden.

In Auseinandersetzung mit drei literarischen Texten wird die hier entwickelte Theorie der Literatur veranschaulicht – am Beispiel der „Odyssee" von Homer, der „Leiden des jungen Werthers" von Goethe und der „Abendphantasie" von Hölderlin.

Show description

countinue reading

Download PDF by Jan Vahlenkamp: Die christliche Vorstellung von den Sarazenen in den

By Jan Vahlenkamp

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,7, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Immer wieder scheinen sich "Westliche" und "Islamische" Welt einander divergent gegenüber zu stehen. Diese Konfrontation ist nicht neu. Als "Sarazenen" wurden Araber im christlichen Europa des Mittelalters bezeichnet. Mal galten sie als Plünderer und Piraten, gar als "Feinde Christi", dann aber waren sie auch Handelspartner und Allierte in kriegerischen Auseinandersetzungen. Das Verhältnis zwischen Orient und Okzident conflict im frühen Mittelalter durchaus ambivalent.

In dieser Hausarbeit werden die Annales regni Francorum, als fränkische Reichsannalen des eight. und nine. Jahrhunderts, und die Annales Bertiniani, als Fortsetzung der karolingischen Reichsannalen für das Westfränkische Reich, verglichen.

Show description

countinue reading

Download e-book for iPad: Grenzerfahrung: Vom Balkankrieg bis zur Flüchtlingskrise by Susanne Glass

By Susanne Glass

Im Brennpunkt der Ereignisse: Im Kosovo tobte der Bürgerkrieg, als die 29-jährige Reporterin Susanne Glass sich 1999 freiwillig als Berichterstatterin für die ARD meldete. Seitdem hat sie Südosteuropa nicht mehr losgelassen und mehr als einmal geriet sie bei ihren Reportagen buchstäblich zwischen die Fronten oder kam bei ihren Begegnungen mit den Opfern von „Konflikten” quick an ihre Belastungsgrenze. In ihrer Rückschau spiegeln sich die Umbrüche, die das Europa von heute charakterisieren, bis hin zur aktuellen dramatischen scenario der Flüchtlinge auf ihrem Weg über die Balkanroute. Zugleich hinterfragt sie kritisch das eigene Metier: Wie hat sich die Berichterstattung verändert? Wann sieht sich die zur Objektivität verpflichtete Chronistin aus Gründen der Menschlichkeit zum Eingreifen veranlasst und wird damit Teil einer Geschichte? Wann und wie werden Journalisten manipuliert oder gar instrumentalisiert?

Show description

countinue reading

Read e-book online Hitlers Kommissare: Sondergewalten in der PDF

By Hg. von Rüdiger Hachtmann und Winfried Süß,Rüdiger Hachtmann,Winfried Süß

Ein umfassender Einblick in die innere corporation des NS-Regimes.

Die Vielzahl der Sonderbeauftragten, Bevollmächtigten und Kommissare, mit denen das Regime seine politischen Ziele durchzusetzen versuchte, zählt zu den prägenden Merkmalen der NS-Herrschaft. Sie waren nicht nur die Zerstörer traditioneller Verwaltungsstrukturen, sondern auch ein wesentliches aspect der Dynamik des Regimes und seiner Fähigkeit, gesellschaftliche Ressourcen zu mobilisieren. Exemplarisch deutlich wird dies in Beiträgen
- über die Tätigkeit des Sonderkommissars für die Preisbildung (André Steiner),
- den Energiesektor (Bernhard Stier),
- die Bauwirtschaft (Christiane Botzet),
- die Kohlenversorgung (Kim Priemel),
- die politischen Wissenschaften (Gideon Botsch),
- das Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda (Daniel Mühlenfeld),
- die Bewältigung der Luftkriegsfolgen (Dietmar Süß).

Weitere Beiträge gehen der Frage nach der Finanzierung der politischen Sondergewalten nach (Christiane Kuller) und untersuchen deren Verzahnung mit den traditionellen Verwaltungen (Bernhard Gotto).
Der Band gibt der Diskussion über die Binnenstruktur und die Bewegungsmechanismen der NS-Herrschaft neue Impulse.

Show description

countinue reading

Download e-book for iPad: Das Cluniazenser-Priorat Saint-Martin-des-Champs (German by Anonym

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 1,0, Universität Regensburg (Institut für mittelalterliche Geschichte), Veranstaltung: Paris im Mittelalter, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Geschichte des Cluniazenser-Priorats Saint-Martin-des-Champs. Nach dem aktuellen Stand der Forschung liegt der Ursprung von Saint-Martin-des-Champs im frühen achten Jahrhundert. Erstmalig wird eine basilica Sancti Martini in einer Urkunde des Merowinger Königs Childebert III des Jahres 710 erwähnt.
Im Zuge der Normannenüberfälle wurde diese Kirche zerstört und erst im Jahre 1060 wieder aufgebaut beziehungsweise neu gegründet.

Da Heinrich I zum Zeitpunkt der Stiftung schon alt und gebrechlich struggle und Angst um sein Seelenheil hatte, legte er besonderen Wert auf die Stiftung der Abtei Saint-Martin-des-Champs. Der französische König konnte die Fertigstellung seiner bedeutendsten Stiftung jedoch selbst nicht mehr miterleben, denn er verstarb noch im August des gleichen Jahres.

Sein Sohn Philipp I., der bereits einige Jahre vorher zum neuen König von Frankreich geweiht worden struggle, stellte den Bau der Kirche nach dem Wunsch seines Vaters fertig und ließ sie zum Hoftag von Paris am 27. Mai 1067 feierlich einweihen, was once ein sehr eindrucksvolles Bekenntnis Philipps I. zum Stiftungszweck seines Vaters darstellte. Auch dem Wunsch seines Vaters, in dieser Kirche nur Regularkanoniker einzusetzen, wurde entgegengekommen.

19 Jahre lang bestand Saint-Martin-des-Champs als Regularkanonikerstift bis Philipp I. das Kloster im Jahr 1079 an den Orden der Cluniazenser übertrug (traditio). Der Druck des Adels auf den König veranlassten diesen neben weiteren Gründen zur traditio, infolge deren die Größe und die Besitzungen des Klosters dauerhaft immens anstiegen...

Show description

countinue reading